Aufgrund von Erdöl und Erdgas sowie Importkohle kam es 1957/1958 zur Kohlekrise. Es folgte ein großes "Zechensterben", in den nachfolgenden Jahren musste rund die Hälfte aller Zechen geschlossen werden. Mittlerweile gibt es noch drei große Bergwerke, die in den nächsten 5 Jahren geschlossen werden. Auguste Victoria in Marl, Ibbenbüren und Prosper-Haniel.